Anmeldung


DeutschEnglishTurkish (Turkiye)


Startseite » Aktuelles » Aktuelle Infos

Aktuelle Einspeisevergütung 2017

Die Einspeisevergütung ist das Kernstück des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) – der Betrag,

den die Netzbetreiber an die Betreiber von Photo­voltaik­anlagen zur Erzeugung von

Strom aus solarer Energie entrichten, wenn dieser in das öffentliche Netz eingespeist wird.



Weiterlesen: Aktuelle Einspeisevergütung 2017



 

IPS-solar unterstützt "Help for Children"

  


   Wie in einem anderen Beitrag bereits erwähnt,

   haben wir im letzten Jahr die gemeinnützige Organisation

   "Help for Children" mit einer Spende unterstützt,

   um ein Mal- und Arbeitsheft zu realisieren,

   welches die Präventionsarbeit nachhaltig unterstützen soll.



Nun ist es soweit und das Mal- und Arbeitsheft wurde fertig gestellt. Wir haben ein Exemplar erhalten.

Weiterlesen: IPS-solar unterstützt "Help for Children"



   

Gewohnte Qualität unter neuem Namen

IPS-Gruppe führt Vertrieb der Fath Solar GmbH weiter ...

» Mehr



   

Unser Vertriebsteam unterstützt Sie gern. Bitte fragen Sie bei uns an ...


Vertriebsteam Nord-Ost Tel.: 03762 7593-100

Vertriebsteam Süd-West Tel.: 07026 3710888


   

IPS-solar GmbH unterstützt "Help for Children"



Anstelle von grossen Weihnachtsgeschenken an unsere Kunden unterstützen wir jedes Jahr eine gemeinnützige Organisation mit einer grosszügigen Spende. In diesem Jahr wurde mit unserer Hilfe ein Mal-und Arbeitsbuch realisiert welches die Präventsionsarbeit nachhaltig unterstützt.


Hier ein Auszug aus dem Dankesschreiben des Kinderhilfsprojektes:


"Miteinander von Herzen geben – das geht am besten in der Begegnung mit anderen Menschen. Ich möchte hier wiederholen, was eine große Tageszeitung über dieses Mal- und Arbeitsbuch schrieb:
Diese neue Ausgabe, liefert klare, aussagekräftige Bilder, mit einfachen Texten, die Anregung für Gespräche zwischen Erziehern, Pädagogen, Eltern und Kindern gibt.
Das Kinderlernmalbuch wurde an die Vorschulkinder zur Bearbeitung kostenfrei verteilt, damit die Kinder auf psychologische Art und Weise für diese Themen sensibilisiert werden. Natürlich gibt es keinen absoluten Schutz, aber Literatur, in der das Thema ausgeglichen behandelt wird, kann einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung der Gefahren leisten.

Für den großen Erfolg der Präventionsarbeit leisteten Sie als Firma einen sehr großen Beitrag."


- Das komplette Schreiben zum Download


   

Bundesnetzagentur veröffentlicht aktuelle Zubauzahlen

Die Bundesnetzagentur gab heute (31.10.2012) die aktuellen Zubauzahlen bekannt. Aus diesen Zahlen ergibt sich die momentane Anpassung. Der aktuelle Degressionsatz beläuft sich auf monatlich 2,5% bis zum 31. Januar 2013.


Weiterlesen: Bundesnetzagentur veröffentlicht aktuelle Zubauzahlen



   

PV keine Überforderung für das Netz

18.04.2011: Gegen einen wachsenden PV-Anteil an der Versorgung wird oft die Gefahr einer Netzüberlastung angeführt: Aber nicht alle Argumente halten der Prüfung stand.


Intelligente Lösungen zur Integration von Solarstrom in die Niederspannungsebene seien noch nicht ausgereift, berichtete zum Beispiel die Financial Times Deutschland am vergangenen Freitag. Der enorme Zubau im Solarbereich sorge zunehmend für Komplikationen im Netz, so der Autor Sascha Renzing. Kritiker der Solarenergie sähen das Energiesystem wegen des vielen unsteten Sonnenstroms schon vor dem Kollaps. Bei weiterem starken Wachstum könnte die PV an Sommertagen bald 100% des Verbrauchs abdecken. "Dann müsste der konventionelle Kraftwerkspark mittags komplett auf Null runter- und abends schlagartig wieder hochgefahren werden."

Weiterlesen: PV keine Überforderung für das Netz



   

Individuell bedachte Anlagen - Technik, die fasziniert

Rentable Solarstromanlagen passen auf beinahe jedes Dach.

» Mehr erfahren...



   

Herzlich Willkommen auf der Sonnenseite

SOLAR Team bietet saubere Energie aus Photovoltaik für ein sonnigeres Leben.

» zum Artikel



   


Ein Herz für Photovoltaik

Unsere Referenzen

Kontakt zu uns

E-Mail: info@ips-sol.de